November 17

Rosenkohl Curry

Zutaten (2 Pers.)

250 g Rosenkohl
150 g Kichererbsen, gekocht aus der Dose
2 rote Zwiebeln
Öl
100 ml Gemüsebrühe
300 ml Kokosmilch
1 TL Currypaste
1-2 TL Curry
1 TL Paprikapulver
1 Prise Kreuzkümmel
1 Prise Kurkuma
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zunächst welke Blätter vom Rosenkohl entfernen, dafür gegebenenfalls den Strunk abschneiden. Dann die Köpfe waschen und halbieren. Die Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Nun Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Öl in einem Wok oder Topf erhitzen und zuerst Zwiebeln dünsten, anschließend Rosenkohl und Kichererbsen hinzufügen und anbraten. Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, Currypaste sowie Gewürze einrühren und das Ganze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Abschießend mit Salz und Pfeffer abschmecken und beispielsweise zu Reis servieren.

Schlagwörter: , ,
Copyright 2021. All rights reserved.

Veröffentlicht17. November 2021 von Ulli in Kategorie "Aufläufe & Gratins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.